Florian Retterath übernimmt Führung beim Winterpokal

Am 12.01. fand die dritte Veranstaltung des „Winterpokals der Schachjugend Bochum“ statt – zum zweiten Male in Welper, bevor die finalen Runden bei SU Annen ausgetragen werden. Nach vier Runden führte Richard Gepting vom SV Welper mit 3.5 Punkten, doch dahinter lauerte ein starkes Verfolgerfeld.

In Runde 5 hatte der Spitzenreiter gegen Felix Kommessin (SF Brackel) bange Momente zu überstehen, doch mit taktischem Geschick konnte er seine Stellung retten und noch gewinnen. Das gelang in Runde 6 dann nicht mehr: hier besiegte Florian Retterath seinen Mannschaftskollegen und übernahm die alleinige Führung im Turnier. Er profitierte auch davon, dass weitere Mitfavoriten sich gegenseitig Punkte abnahmen. Dennoch bleibt das Turnier spannend, denn den nun Führende wird noch gegen die derzeit auf Platz 3 und 4 stehenden Welperaner Janis Conrad und Kevin Aufermann antreten müssen.

Viel Lob bekamen die Organisatoren von den Teilnehmern  (und vor allen den Eltern) aus Dortmund, die sich sehr angetan zeigten von Spielbedingungen und der guten Turnieratmosphäre, zu der neben vielen Spielmöglichkeiten zwischen den Runden (Jugendclub „Famous“) auch die gemeinsame Analyse mit Welperaner Regionalliga-Spielern gehören. (Bericht und Foto von Dr. Torsten Schaller)

Tabellenstand (21 TN)

1 Retterath, Florian SV Welper 5
2 Gepting, Richard SV Welper
3 Conrad, Janis SV Welper
4 Aufermann,Kevin SV Welper 4
5 Knoblauch,Simon SF Brackel 4
6 Kommessin,Felix SF Brackel 3
7 Schwarze,Jakob Sport Union Annen 3
8 Deckert,Esben Sport Union Annen 3
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.