Dähne-Pokal SVR M. Quast ausgeschieden

Vergangenen Freitag fand die zweite Halbfinalpartie im Dähne-Pokal auf Verbandsebene statt.

Marcel Quast vom SC Gerthe 46 – Werne (2293) spielte die Turnierpartie gegen den aus DWZ-Sicht im Grunde gleichstarken FM Timo Küppers vom SF Essen-Karternberg (2262) Remis, verlor aber dann die beiden Blitz-Entscheidungen.

Somit steht das Finale auf Verbandsebene fest, Titelverteidiger Wolfgang Linde vom SV Welper (2125) spielt gegen FM Timo Küppers, die Farben werden noch ausgelost.

[Nachtrag] Die beiden Finalisten sind bereits für den Dähne-Pokal auf NRW-Ebende qualifiziert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.