Hattinger Jugend – Stadtmeisterschaft mit Gästen aus Linden und Annen

Um den Nikolaustag herum findet traditionell das Stutenkerl-Blitzturnier beim SV Welper statt – gleichzeitig die Hattinger Jugend-Blitzschach-Meisterschaft. So auch am 06.12.19 – mit dem Unterschied, dass in diesem Jahr die Kinder und Jugendlichen des SV Linden (3) und von SU Annen (6) eingeladen waren. Insgesamt gingen 23 Spieler in zwei Turnieren an den Start: 13 in der U14, 10 Spieler in der U18. Wenngleich es letztlich eine Meisterschaft war, gingen doch alle Teilnehmer sehr fair, ja freundschaftlich miteinander um; gerade bei den jüngeren Teilnehmern (der „Bambino“ war 5 Jahre alt!) wurden falsche Züge anstandslos zurückgenommen oder auf im Schach stehenden Könige hingewiesen. Das trug zur ohnehin sehr entspannten Atmosphäre bei – bestes Zeichen war, dass es in der U14 gleich drei punktgleiche Spieler gab, die sich den ersten Platz und die durchaus attraktiven Preise ohne weiteren Stichkampf teilten. David Nürnberger vom Gastgeber sowie Lennard Steding und Guillaume Vega-Grodwohl von SU Annen holten jeweils 6 Punkte. In der U18 gab es ein totes Rennen zwischen den favorisierten Welperanern Kai Schaller und Alexander Höttler; auf Platz 3 kam Marian Möhrke von SU Annen ein. Danach gab es für alle Teilnehmer Stutenkerle, Süßigkeiten und für die drei Erstplatzierten Sach- und Gutschein-Preise – sowie den Vorsatz, auch zukünftig gemeinsam die Jugendarbeit mit Aktionen wie dieser zu bereichern. Dr. Torsten Schaller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.