Ergebnis der außerordentlichen Bezirks-JHV

Die außerordentliche Bezirks-Jahreshauptversammlung war notwendig, da es auf der regulären JHV nicht gelungen war das Amt des Kassenwartes neu zu besetzen.
Neuer Kassierer, somit Nachfolger von Burkhard Koch, wurde Jan Sören Arnscheidt (Bochumer SV 02).
Zusätzlich musste noch ein weiterer Kassenprüfer gewählt werden, da Wolfgang Linde (SV Welper 22), als einer der beiden Kassenprüfer seit der Jahreshauptversammlung 2. Bezirks-Jugendwart ist.
Zum neuen Kassenprüfer wurde Thomas Freisen (SV Günnigfeld) gewählt, er ist nun neben Andreas Wotenik (SF Springer Bochum) der zweite Kassenprüfer.

Erinnerung: Am 28.06. 19:30 Uhr findet beim SV Günnigfeld die Bezirksspielleiter-Versammlung statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..