Bochum 02 ehrt Heinrich Reese und Theo Hart für 50jährige Mitgliedschaft

Am Donnerstag, den 30. Juni wurden Heinrich Reese und Theo Hart, beide 86 Jahre alt, für ihre 50jährige Mitgliedschaft im Bochumer Schachverein 02 geehrt. Heinrich Reese spielte noch bis vor wenigen Jahren aktiv in seiner Mannschaft. Vor rund vierzig Jahren arbeitete er längere Zeit in einer Forschungsstation in der Antarktis. Theo Hart spielt sogar noch heute aktiv in der 2. Mannschaft in der Verbandsliga und hat in der abgelaufenen Saison in dieser hohen Liga 50 Prozent geholt! Seine Schachlaufbahn begann zunächst 1968 im SV Welper, aber bereits zwei Jahre später wurde er Blitzmeister des Schachbezirks Bochum, und noch heute ist er ein leidenschaftlicher Blitzspieler! Jens Hinkmann besorgte zwei schöne Frühstückskörbe, die vom Vereinsvorsitzenden Karlheinz Fränkel überreicht wurden. Außerdem erhielten die Jubilare jeweils einen Ehrenbrief des Schachbundes Nordrhein-Westfalen aus der Hand des Bezirksvorsitzenden des Schachbezirks Bochum, Klaus Löffelbein.

Zum Foto: Zu sehen sind von links nach rechts: Vereinsvorsitzender Karlheinz Fränkel, Jubilar Heinrich Reese, Jubilar Theo Hart und Bezirksvorsitzender Klaus Löffelbein.

Hans-Jürgen Fresen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..