NRW 4er Blitz und 4er Pokal

NRW-4er Blitz

Beim NRW-4er Blitz vertrat den Bezirk nur das Team des SV Wattenscheid.

Das bereits zur Dt. Meisterschaft vorqualifzierte Team des Bochumer SV 02 bekam leider keine Mannschaft zusammen und verzichtete auf die Teilnahme. Ähnlich ging es wohl der SG Bochum 31, die als aktueller Verbandsmeister leider auch nicht vertreten waren.

Der SV Wattenscheid erreichte Platz 9 von 20 Teams.

Kurzer Bericht auf Schach-NRW
Tabellen und Einzelergebniss auf chess-results.com

NRW-4er Pokal

Die nächste Runde ist für den 26./27.5 angesetzt. Dabei tritt unser Vertreter Bochumer SV 02 beim Godesberger SK an und trifft auf einen oder zwei der folgenden Gegner (Information von Detlev Wolter):

Düsseldorfer SK, Vizemeister 2. Bundesliga West: Bundesliga Ergebnisdienst Hamburg
Godesberger SK, NRW-Klasse: portal64.de – NRW » 2017/2018 » NRW-Klasse. Gruppe 2
SGem Hochneukirch, Verbandsliga Niederrhein: portal64.de – NRW » 2017/2018 » Verbandsliga, Gr. 1

Keine leichte(n) Aufgabe(n), siehe auch unter Schach-nrw.de!

Advertisements

SVR-Mannschaftsblitz 2018 Bochum 31 siegt vor Wattenscheid

Bochumer Doppelsieg! Ohne Niederlage gewinnt die SG Bochum 31 knapp vor dem SV Wattenscheid.

Der Bochumer SV erreicht zwar nur Platz 11, ist aber für die
NRW- und Deutschen Blitz-Mannschaftsmeisterschaften vorqualifiziert.

Der SV Welper bleibt etwas hinter seinen Möglichkeiten und erreicht Platz 13.

Endstand
Rang Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt
1. SG Bochum 2310 9 4 0 22 – 4 38.0
2. SV Wattenscheid 2268 10 1 2 21 – 5 36.0
3. SF Brackel 2284 9 2 2 20 – 6 36.0
4. SC Hansa Dortmund 2254 9 1 3 19 – 7 36.5
5. SF Katernberg 2220 6 4 3 16 – 10 27.5
6. SK Sodingen / Cas 2158 5 4 4 14 – 12 27.0
7. SV Mülheim Nord 2115 5 3 5 13 – 13 26.5
8. SV Ahlen 2141 3 5 5 11 – 15 22.5
9. SW Oberhausen 2061 4 2 7 10 – 16 20.0
9. SV Horst Emscher 2084 4 2 7 10 – 16 20.0
11. Bochumer SV 2086 3 3 7 9 – 17 21.0
12. SV Waltrop 1988 3 2 8 8 – 18 19.0
13. SV Welper 2126 2 3 8 7 – 19 20.5
14. sc lb Essen 2042 0 2 11 2 – 24 13.5

 

Die einzelnen Paarungen mit Brettergebnissen findet man auf den Seiten des
SVR-Verbandsblitzmannschaftsmeisterschaften 2018.

Bezirks-4er-Blitz Wattenscheid siegt

Bei der SG Höntrop fand mit acht Mannschaften der Bezirks-Mannschafts-Blitz 2017/2018 statt, sie wurde doppelrundig mit 14 Runden ausgetragen. Nach gut dreieinhalb Stunden war die Meisterschaft beendet.

Mit drei Teams trat der Bochumer SV an, sie konnten aber den SV Wattenscheid nicht stoppen. Die Sieger verloren zwei Kämpfe – gegen Bochum 02 und Welper, der Vizemeister Bochum 02 II verlor auch nur zweimal – gegen Wattenscheid und Gerthe – zusätzlich gaben sie aber ein Remis gegen Welper ab, so blieben sie knapp hinter den leicht favorisierten Wattenscheidern, die auch die meisten Brettpunkte holten.

Der Drittplatzierte SV Welper verlor nicht nur zwei Kämpfe gegen die vor Ihnen liegenden Teams, sondern der teils glücklos spielende Ausrichter SG Höntrop konnte Ihnen eine überraschende Niederlage bereiten, so blieben sie auf Platz 3. Allerdings holte (von den insgesamt drei Spielern mit DWZ unter 1700) Ihr Jugendlicher Alexander Höttler an Brett 4 mit 9,5 Punkten ein sensationelles Ergebnis, das hätte einen DWZ-Sprung von 180 Punkten bedeutet!

Aus DWZ-Sicht hätte sich der SC Gerthe 46-Werne als Drittplatzierter qualifizieren sollen, aber es lief nicht richtig rund, nicht einmal ihr TOP-Scorer Felix Melmer holte so viele Punkte wie ein jeder von Welper. Gegen die vorderen drei Teams konnten sie so nur einmal gewinnen, und zuätzlich verloren sie überraschend gegen den Bochumer SV I.

Zwei Teams qualifizieren sich für den Verband SVR, da der Bochumer SV als Titelverteidiger im Verband vorberechtigt ist, konnte sich der SV Welper als Drittplatzierter für die nächste Ebene qualifizieren.

Die TOP-Scorer waren übrigens:

Brett 1 DWZ Punkte DWZ +/-
1. Straeter,Timo SV Wattenscheid 1 2305 12,0     6
2. Pewny,Uwe Bochumer SV 2 2172 11,5   34
3. Kemna,Guido SV Welper 1 2153 10,5   22
Brett 2
1. Schaller, Dr. Torsten SV Welper 1 1972 10,0   62
2. Körber,Matthias SV Wattenscheid 1 2195   9,5 -18
3. Quast,Marcel SC Gerthe-Werne 1 2205   8,5 -38
Brett 3
1.-2. Thelen,Thomas SV Wattenscheid 1 1990 12,0   62
1.-2. Spiess,Timo-Chris Bochumer SV 2 2069 12,0   35
3. Linde,Wolfgang SV Welper 1 2078   9,5 -12
Brett 4
1. Rudak,Bartholomae SU Annen 1 1869 10,0   22
2. Höttler,Alexander SV Welper 1 1621   9,5 180
3.-5. Wolf,Ulrich SV Wattenscheid 1 2050   9,0 -51
3.-5. Dix,Thorsten Bochumer SV 2 1738   9,0   57
3.-5. Bautz,Volker Bochumer SV 1 1823   9,0   21

Nun zu den Tabellen

Rangliste: Stand nach der 7. Runde im 2. Durchgang
Rang MNr Mannschaft TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 Man.Pkt. Brt.P
1. 8. SV Wattenscheid 1 2133 ** 3 4 4 3 4 24 – 4 42.5
** 1 1 4 3 3 4
2. 6. Bochumer SV 2 2085 1 ** 2 3 4 3 4 23 – 5 40.0
3 ** 3 3 3
3. 4. SV Welper 1 2005 2 ** 3 3 3 4 21 – 7 39.5
3 1 ** 4 3 3 4
4. 3. SC Gerthe-Werne 1 2077 0 1 1 ** 4 16 – 12 31.5
0 ** 4 4 3 3
5. 5. Bochumer SV 1 1834 ½ 0 1 ** 3 2 9 – 19 19.5
0 1 1 0 ** 1 1 4
6. 1. SG Höntrop 1 1924 0 ½ ½ ½ ** 2 9 – 19 18.0
1 0 3 ** 0
7. 2. SU Annen 1 1982 1 1 1 1 2 ** 4 8 – 20 24.0
1 ½ 1 1 3 4 ** 2
8. 7. Bochumer SV 3 1729 0 0 0 0 2 0 ** 2 – 26 9.0
0 1 0 1 0 2 **

Fortschritt

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 7. Runde im 2. Durchgang   (nach Rangliste)
Nr. Mannschaft ELO NWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Man.Pk Brt.Pk
1. SV Wattenscheid 1 2133 2135 6g4 5h3½ 7g3 2h3 4g4 8h4 3g2½ 6h3 5g4 7h3 2g1 4h2½ 8g4 3h1 24 42.5
2. Bochumer SV 2 2200 2048 4g3 3h2 5g4 1g1 8h4 6g3½ 7h3 4h1½ 3g3 5h3 1h3 8g3 6h2½ 7g3½ 23 40.0
3. SV Welper 1 2133 1956 5h3 2g2 8h4 6g3½ 7h3 4g3 1h1½ 5g3 2h1 8g4 6h1½ 7g3 4h4 1g3 21 39.5
4. SC Gerthe-Werne 1 2150 2002 2h1 8g4 6h3½ 7g2½ 1h0 3h1 5g1½ 2g2½ 8h3 6g4 7h3 1g1½ 3g0 5h4 16 31.5
5. Bochumer SV 1 1892 1816 3g1 1g½ 2h0 8g2 6h2½ 7g3 4h2½ 3h1 1h0 2g1 8h4 6g1 7h1 4g0 9 19.5
6. SG Höntrop 1 2148 1854 1h0 7h2 4g½ 3h½ 5g1½ 2h½ 8g2½ 1g1 7g0 4h0 3g2½ 5h3 2g1½ 8h2½ 9 18.0
7. SU Annen 1 2020 1905 8h4 6g2 1h1 4h1½ 3g1 5h1 2g1 8g2 6h4 1g1 4g1 3h1 5g3 2h½ 8 24.0
8. Bochumer SV 3 1729 7g0 4h0 3g0 5h2 2g0 1g0 6h1½ 7h2 4g1 3h0 5g0 2h1 1h0 6g1½ 2 9.0

Wenn es denn DWZ ausgewertet würde: Weiterlesen

Bochumer SV gewinnt NRW Mannschaftsblitz

NRW-4er-Blitz: Nachdem der Bochumer SV 02 bereits den SVR-Mannschaftsblitz gewann, wurden sie auch Landesmeister!
Der Verlauf war bis zur letzten Runde spannend, wie die Schach-NRW-Seiten verraten. Sehr erfreulich, dass die Spieler und Ergebnisse auf  Chess-results veröffentlicht wurde!

Unter den 22 Teams eroberte das zweite Team aus unserem Bezirk – SV Wattenscheid – Platz 8.

Damit haben sich der Bochumer SV und DJK Aufwärts Aachen für die Deutschen Meisterschaften qualifziert.

Rg. Snr Team Anz   +   =   –  Wtg1  Wtg2
1 4 Bochumer SV 21 15 3 3 33 57,0
2 10 DJK Aufwärts Aachen 1 21 14 4 3 32 59,0
3 12 SV Würselen 21 14 4 3 32 56,5
4 20 Elberfelder SG 21 15 1 5 31 54,5
5 1 Klub Kölner Schachfreunde 21 12 4 5 28 53,0
6 15 Krefelder SK Turm 21 10 6 5 26 52,0
7 21 SV Mülheim-Nord 21 11 4 6 26 49,5
8 8 SV Wattenscheid 21 10 6 5 26 43,0

Weiterlesen

Bochum 02 und Wattenscheid für NRW-4er-Blitz qualifiziert

SVR-Mannschaftsblitzmeisterschaft: Bereits am 26.3 fand die Verbands-4er-Blitzmeisterschaft mit 13 Teams statt. Die ersten fünf Plätze qualifizierten sich für die NRW-Meisterschaften.

Nach schwachem Start gewann am Ende der Bochumer SV 02 (Anna Zatonski, Mikhail Zaitsev , Dr. Achim Illner, Brett 4 Dr. Jens Hinkmann / Dr. Timo-Christian Spieß) mit dem stärksten DWZ-Schnitt vor dem Oberhausener SV und Mühlheim Nord. Platz 4 erreichte der SV Wattenscheid (Janusz Koscielski, Thomas Thiel, Ralph Sandkamp, Timo Sträter) und konnte sich damit auch für NRW qualifizieren! Die SG Bochum 31 (Joachim Hengelbrock, Leonid Zeldin, Florian Stricker, Paul-Luca Wübker) erreichte mit dem DWZ-Schwächsten Team im Feld Platz 11.

SVR-Mannschafts-Blitz Rangliste: Stand nach der 13. Runde
Rang Mannschaft NWZ G S R V Man.Pkt. Brt.Pkt. SoBer
1. Bochumer SV 2286 12 10 0 2 20 – 4 36.5 – 13.0 379.5
2. Oberhausener SV 2198 12 8 2 2 18 – 6 33.5 – 14.5 369.5
3. SV MH-Nord 2264 12 8 2 2 18 – 6 28.5 – 19.5 318.5
4. SV Wattenscheid 2170 12 8 1 3 17 – 7 32.0 – 16.0 359.0
11. SG Bochum 31 2026 12 2 3 7 7 – 17 18.0 – 30.0 195.0