Blitzeinzel SVR Hengelbrock für NRW qualifziert

Am 16.2 fand beim Dortmunder Schachverein 1875 mit 22 Teilnehmern die Verbands-Blitz-Einzelmeisterschaft statt.

Unsere Vertreter schnitten wie folgt ab: Joachim Hengelbrock Platz 3, Marcel Quast Platz 10 und Ralf Zadow Platz 20. Nur der Favorit und Turniersieger Patrick Zelbel blieb ohne Niederlage.

Joachim Hengelbrock (SG Bochum 31) ist für die Blitz-Einzelmeisterschaft auf NRW-Ebene qualifiziert.

Rangliste:  Endstand
Rang Teilnehmer Titel TWZ Verein/Ort S R V Punkte
1. Zelbel,Patrick IM 2453 SV Mülheim-Nord 17 4 0 19.0
2. Kahleys,Kevin 2191 SV Mülheim-Nord 17 1 3 17.5
3. Torres-Kuckel,Raf FM 2135 SV Ahlen 12 5 4 14.5
3. Hengelbrock,Joachim 2303 SG Bochum   9 11 1 14.5
5. Baerwolf,Steven 2241 SV Horst-Emscher 11 6 4 14.0
5. Michalek,Christop 2198 SC Rochade Rütt 13 2 6 14.0
7. Ackermann,Hans We FM 2253 SC Hansa Dortmund 12 3 6 13.5
8. Rebentisch,Tom 2021 SV Horst-Emscher   9 6 6 12.0
8. Walter,Andreas 2155 SV Mülheim-Nord 11 2 8 12.0
10. Korten,Lando 2126 SF Brackel   9 4 8 11.0
10. Quast,Marcel 2215 SC Gerthe – Werne 10 2 9 11.0
12. Laudage,Bernd 2159 Schwarze Dame Osterfeld   9 3 9 10.5
13. Lütke,Jens FM 2263 SV Kamen   7 6 8 10.0
14. Skabs,Denis 1875 SF Brackel   8 2 11 9.0
14. Bartelt,Max Peter 1783 SF Brackel   6 6 9 9.0
16. Wichtrup,Jan-Loui 2151 Dortmunder SV   6 5 10 8.5
17. Schmidt,Kevin 1917 SV Mülheim-Nord   4 6 11 7.0
17. Voss,Hubertus 2161 SV Hamm   2 10 9 7.0
19. Zelt,Jens 2065 SC Hansa Dortmund   6 1 14 6.5
20. Zadow,Ralf 1851 Sport Union Annen   3 3 15 4.5
21. Pennig,Felix 1856 SG Drewer   3 1 17 3.5
22. Schulze Bisping,F 1926 SV Erkenschwick   1 3 17 2.5

Bezirkseinzelblitz Joachim Hengelbrock siegt

14 Teilnehmer, davon zehn vom Ausrichter, fanden sich am 1.2. im Club-Center der Sport Union Annen ein.

Auf den vorderen vier Rängen waren die Abstände mit jeweils einem halben Punkt knapp. Am Ende blieb übrigens kein Teilnehmer ohne Niederlage.
Die ersten drei qualifizieren sich für die Verbandsblitz-Einzelmeisterschaft, die bereits kommenden Samstag  ausgetragen wird in Dortmund.

Joachim Hengelbrock (SG Bochum) gewann nach 13 Runden mit 11,5 Punkten. Etwas überraschend wurde Ralf Zadow (SU Annen) Vize, er ließ vier deutlich DWZ-stärkere Spieler hinter sich und verlor nur gegen den Turniersieger eine Partie. Aber auch der Turniersieger blieb nicht ohne Niederlage, die ihm Mark Mc Adam (SU Annen) zufügte.

Marcel Quast (SC Gerthe-Werne) musste mit Platz 3 vorlieb nehmen, knapp vor der einzigen Dame im Feld Jevgenija Leveikina (SV Wattenscheid).

Hätten nur die vorderen sieben Spieler teilgenommen, wäre gar Ralf Zadow Meister geworden.

Rangliste:  Stand nach der 13. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ Verein/Ort S R V Pkte SoBer Siege
1. Hengelbrock,Joach 2303 SG Bochum 11 1 1 11.5 67.75 11
2. Zadow,Ralf 1851 Sport Union Ann 10 2 1 11.0 64.00 10
3. Quast,Marcel 2212 SC Gerthe – Wer 9 3 1 10.5 57.00 9
4. Leveikina,Jevgeni WFM 2070 SV Wattenscheid 9 2 2 10.0 49.50 9
5. Al Ali,Mohammad 1861 Sport Union Ann 8 0 5 8.0 35.00 8
6. Wolf,Ulrich 2000 SV Wattenscheid 7 1 5 7.5 31.00 7
7. McAdam,Mark 2020 Sport Union Ann 6 1 6 6.5 30.00 6
8. Dahlbeck,Mirko 1803 Sport Union Ann 6 1 6 6.5 27.50 6
9. Helbig,Dieter 1597 Sport Union Ann 4 2 7 5.0 22.50 4
10. Hartung,Thomas,Dr 1914 Sport Union Ann 5 0 8 5.0 17.50 5
11. Kurz,Heinrich 1622 Sport Union Ann 3 1 9 3.5 11.25 3
11. Sondermann,Dirk 1883 Sport Union Ann 3 1 9 3.5 11.25 3
13. Dachrodt,Heinz-Gü 1717 Sport Union Ann 1 3 9 2.5 9.75 1
14. Möhrke,Marian Eri 1313 Sport Union Ann 0 0 13 0.0 0.00 0

 

Kreuz- und Fortschrittstabelle Weiterlesen

Blitzeinzelmeisterschaft am 1.2.20 + Vierer Pokal am 8.2.20

Erinnerung:
Am 1.2.20 findet die Bezirks-Blitzeinzelmeisterschaft um 15 Uhr bei der Sport-UNION Annen statt.
Spielort: SU Annen, Club-Center Kälberweg 2 58453 Witten
Bedenkzeit ist 3 min + 2 Sekunden Bonus ab dem 1. Zug.
Turnierleiter: Klaus Löffelbein

Die Verbandsblitz-Einzelmeisterschaft findet nicht am 8.2 sondern erst am 15.2 in Dortmund statt.

Bezirks-Vierer-Pokal Endrunde
Die nächste Runde im Bezirks-Vierer-Pokal wird am 8.2.20 um 14 Uhr stattfinden. Entsprechend der Entscheidung auf der Spielleitersitzung, findet die Runde der letzten vier Teams als Schnellschachturnier statt. Der Spielort (SV Welper oder SV Günnigfeld) wird kommenden Freitag entschieden.

Bisher sind Bochum 02, SC Gerthe – Werne und Welper 2 qualifiziert.
Die letzte Viertelfinal-Paarung zwischen Bochum 31 und SV Günnigfeld findet am 26.1.20 statt.

[Nachtrag 10.01.20] Die Endrunde findet am 8.2.20 um 14 Uhr beim SV Günnigfeld statt!

[Nachtrag 30.01.20] SG Bochum 31 hat sich mit 3,5 : 0,5 gegen SV Günnigfeld durchgesetzt.

Einzel-Blitz NRW: Dr. Achim Illner auf Platz 5

Am 9.3 wurde mit 22 Teilnehmern die NRW Blitz-Einzelmeisterschaft in Kevelaer ausgetragen.

Jan-Henning Sohlmann und Dr. Achim Illner nahmen aus unserem Bezirk teil.

Mit 12,5 Punkten erreichte Dr. Achim Illner Platz 5, Jan-Henning Sohlmann erreichte mit 10,5 Punkten den geteilten Platz 10.

Genauerer Bericht: NRW-Blitzmeister: IM Thomas Koch      Tabelle auf chess-results.com

Endstand nach 21 Runden

Rg. Snr Name Land Blitz-Elo Verein/Ort  Wtg1
1 2 IM Koch Thomas GER 2496 Aachener SV 18,5
2 1 IM Zelbel Patrick GER 2431 SV Mülheim Nord 16,0
3 15 Schulze Marc GER 2246 SVG Plettenberg 15,5
4 5 FM Harff Marcel GER 2365 Düsseldorfer SK 14,0
5 17 IM Illner Achim Dr. GER 2356 Bochumer SV 02 12,5
6 7 FM Cordts Ingo GER 2152 Ford SF Köln 12,0
7 9 Gulatz Maurice GER 0 SG Kirchlengern 11,0
11 FM Niermann Tristan GER 0 SF Lieme 11,0
19 Bolwerk Peter NED 2231 SK Münster 11,0
10 8 Browning Alex GER 2127 SVG Plettenberg 10,5
14 Sohlmann Jan-Henning GER 0 SV Welper 10,5
16 Schaum Moritz GER 0 SF Erkelenz 10,5
22 Kahleys Kevin GER 2261 SV Mülheim Nord 10,5

Verbandsblitz Sohlmann und Dr. Illner für NRW qualifiziert

Am 16.2.19 fand beim SV Mülheim Nord die Verbandsblitzeinzelmeisterschaft mit 19 Teilnehmern statt. Fünf Spieler aus unserem Bezirk nahmen teil. Vizemeister Jan-Henning Sohlmann (SV Welper) und Dr. Achim Illner (Bochumer SV) auf Platz 3 qualifizierten sich für die NRW-Blitzmeisterschaft am 9.3.19.

Ein detaillierter Bericht ist auf den Seiten des SVR zu finden:
Blitzeinzelmeisterschaft 2019 – Kevin Kahleys verteidigt seinen Titel

Rangliste:  Stand nach der 19. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte
1. Kahleys,Kevin 2191 SV Mülheim-Nord GER 12 5 1 14.5
2. Sohlmann,Jan-Henning 2240 SV Welper GER 12 4 2 14.0
3. Illner,Achim,Dr. IM 2471 Bochumer SV GER 12 3 3 13.5
4. Torres-Kuckel,Raf FM 2133 SV Ahlen GER 10 5 3 12.5
5. Hortolani,Sven-Ho 2135 SW Oberhausen GER 9 5 4 11.5
6. Walter,Andreas 2136 SV Mülheim-Nord GER 10 2 6 11.0
6. Hengelbrock,Joachim 2290 SG Bochum GER 8 6 4 11.0
8. Spyrou,Emmanouil, 2169 SV Hamm GER 9 3 6 10.5
8. Hahn,Matthias 2083 SV Bochum-Linde GER 6 9 3 10.5
8. Bossy,Arnim 2181 SC Buer-Hassel GER 7 7 4 10.5
11. Slanina,Aaron 1808 SF Brackel GER 6 3 9 7.5
11. Lin,Yi 1756 SC Hansa Dortmu GER 7 1 10 7.5
11. Sinnwell,Horst 2037 SF Kirchhellen GER 6 3 9 7.5
14. Goldschmidt,Chris 2222 SF Brackel GER 6 2 10 7.0
14. Böhm,Ingo 2177 SV Bochum-Linde GER 5 4 9 7.0
16. Woestmann,Ulrich 2009 SV Ahlen GER 5 1 12 5.5
17. Bungarten,Jona 1646 SF Brackel GER 3 1 14 3.5
17. Strack,Patrick 1627 SF Brackel GER 3 1 14 3.5
19. Schulze Bisping,F 1936 SV Erkenschwick GER 1 3 14 2.5

Bezirkseinzelblitz Sohlmann vor Hengelbrock

Bereits vergangenen Samstag fand der Bezirkseinzelblitz mit 8 Teilnehmern beim SV Linden/Dahlhausen 1922 statt.

Es wurde doppelrundig gespielt und am Ende setzte sich der beim SV Welper 1922 spielende Jan-Henning Sohlmann vor dem für die SG Bochum 31 spielenden Seriensieger Joachim Hengelbrock durch.

Die weiteren Teilnehmer waren: Theo Hart, Ralph Schmidt, Detlev Wolter, Ingo Böhm, Matthias Hahn und Florian Stricker.

Der Verbandsblitz findet am 16.2.19 um 14 Uhr in Mülheim statt: Ausschreibung auf den Seiten des SVR

Aktualisierung am 4.2 durch Bezirksspielleiter Klaus Löffelbein

Jan-Henning Sohlmann hat einen Start-Ziel-Sieg hingelegt und die Konkurrenz deutlich distanziert.
Dabei war offensichtlich, dass er mit der Bedenkzeit (3 Minuten Grundbedenkzeit plus 2 Sekunden
pro Zug) am besten klar kam. Oft hatte er zwar nur noch 7 Sekunden auf der Uhr und der Gegner
noch eine Minute aber die zuvor erreichte Gewinnstellung konnte dann fast locker über die Zeit
gebracht werden.
Bereits am 16.2. startet das Turnier in Mülheim auf der nächsthöheren Ebene und man wird sehen,
wer sich auf SVR-Ebene durchsetzen kann.

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde im 2. Durchgang
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Pnkt SoBer Sieg
1. Sohlmann,Jan-Henn 2240 SV Welper 12 1 1 12.5 74.25 12
2. Hengelbrock,Joach 2290 SG Bochum 8 4 2 10.0 54.25 8
3. Stricker,Florian 2033 SG Bochum GER 7 4 3 9.0 47.75 7
4. Hahn,Matthias 2083 SV Bochum-Linde GER 8 2 4 9.0 40.00 8
5. Böhm,Ingo 2177 SV Bochum-Linde GER 6 3 5 7.5 35.50 6
6. Wolter,Detlev 2218 Bochumer SV 2 5 7 4.5 19.50 2
7. Schmidt,Ralph 1971 SV Bochum-Linde GER 1 2 11 2.0 6.00 1
8. Hart,Theo 1922 Bochumer SV GER 1 1 12 1.5 5.75 1

 

Rangliste: Stand nach der 7. Runde im 2. Durchgang
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 Pnkt SoBerg
1. Sohlmann,Jan-Henn 2240 ** 11 01 11 11 11 11 12.5 74.25
2. Hengelbrock,Joach 2290 00 ** 11 ½1 ½½ 11 11 10.0 54.25
3. Stricker,Florian 2033 10 ** ½½ 10 ½1 11 11 9.0 47.75
4. Hahn,Matthias 2083 00 00 ½½ ** 11 11 11 11 9.0 40.00
5. Böhm,Ingo 2177 ½0 01 00 ** 11 11 7.5 35.50
6. Wolter,Detlev 2218 00 ½½ ½0 00 00 ** ½½ 11 4.5 19.50
7. Schmidt,Ralph 1971 00 00 00 00 00 ½½ ** 01 2.0 6.00
8. Hart,Theo 1922 00 00 00 00 00 10 ** 1.5 5.75

Erinnerung an den Bezirksblitz

Von den möglichen 20 Teilnehmerplätzen für die Bochumer Bezirksblitzmeisterschaft
sind aktuell 6 Plätze belegt.

Es ist also noch ein wenig Platz am 26.1 beim SV BO-Linden/Dahlhausen

Vorangemeldet sind:

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Spielernummer)
TlnNr Teilnehmer TWZ Verein/Ort
1. Hengelbrock,Joachim 2290 SG Bochum
2. Sandkamp,Ralph 2252 SV Wattenscheid
3. Sohlmann,Jan-Henning 2240 SV Welper
4. Wolter,Detlev 2218 Bochumer SV
5. Berens,Thomas 1948 SC Gerthe – Werne
6. Höttler,Alexander Wa 1793 SV Welper