Neues Führungstrio bei der Bochumer Stadtmeisterschaft 2019


Nach der 4. Runde der Stadtmeisterschaft führen mit jeweils 3,5 Punkten die topgesetzten Spieler Marcel Quast und Matthias Kiese sowie Christopher Kükenbrink vom Ausrichter SV Günnigfeld.

Matthias Kiese setzte sich in einem langen Endspiel mit Schwarz gegen den bisher verlustpunktfreien Felix Melmer durch. Marcel Quast und Christopher Kükenbrink konnten die direkten Konkurrenten Reiner Klüting und Klaus Löffelbein bezwingen.

Hinter dem Führungstrio lauern vier Spieler mit je 3,0 Punkten, darunter etwas überraschend Jürgen Tolksdorf und Andreas Klein, die als „Underdog“ bisher ein sehr starkes Turnier absolvieren. Da auch der Abstand zu den Spielern, die bisher 2,5 Punkte verbuchen konnten, nicht groß ist, versprechen die restlichen drei Runden spannende und interessante Partien im Kampf um den Titel und die Ratingpreise.

An den Spitzenbrettern trifft am nächsten Dienstag Matthias Kiese auf Christopher Kükenbrink und Marcel Quast muss gegen Felix Melmer antreten. Auch die weiteren Paarungen können erste Vorentscheidungen im Titelkampf bedeuten.
(Thomas Freisen)

Paarungsliste der 4. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkte TNr Teilnehmer Pkte Erg
1 3. Melmer,Felix (3) 2. Kiese,Matthias,P (2½) 0 – 1
2 9. Klüting,Reiner (2½) 1. Quast,Marcel (2½) 0 – 1
3 12. Kükenbrink,Chris (2½) 4. Löffelbein,Klaus (2½) 1 – 0
4 16. Isdepski,Marcus (2) 6. Freisen,Thomas (2) ½ – ½
5 7. Karpenko,Nikolaj (2) 18. Klein,Andreas (2) 0 – 1
6 19. Kampmann,Marcel (2) 8. Koch,Burkhard (2) ½ – ½
7 17. Brandhoff,Gerd (2) 10. Gluma,Christian (2) 0 – 1
8 11. Gritzan,Ulrich (2) 26. Tolksdorf,Jürgen (2) 0 – 1
9 5. Schmidt,Ralph (1½) 34. Hofmann,Benjamin (2) 1 – 0
10 13. Radi,Günter (1½) 24. Bauer,Matthias (1½) 1 – 0
11 14. Sondermann,Dirk (1½) 28. Kaltenpoth,Heinz (1½) + – –
12 15. Bautz,Volker (1½) 32. Schulz,Robin (1½) 1 – 0
13 25. Illner,Jan (1½) 20. Groß,Michael (1½) ½ – ½
14 31. Hoffmann,Gary (1½) 22. Bacaksiz,Bilal (1½) 0 – 1
15 21. Gausmann,Thomas (1) 30. Kümmel,Hans-Jürg (1) 1 – 0
16 23. Lietz,Werner (1) 37. Grone,Pierre (1) 0 – 1
17 27. Hoffmann,Klaus (1) 40. Ferreira do Carm (1) 1 – 0
18 29. Büttgenbach,Uwe (1) 42. Naker,Mohammed A (1) + – –
19 33. Lichius,Reinhard (½) 35. Bock,Oswin (½) ½ – ½
20 39. Weber,Alfred (0) 36. Schulz,Wolfgang (0) + – –
21 41. Brinke,Mathias (0) 38. Schneider,Helmut (0) 1 – 0


Runde 5 am 5.11.2019

Paarungsliste der 5. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Pkte Erg
1 2. Kiese,Matthias,P (3½) 12. Kükenbrink,Chris (3½)  –
2 1. Quast,Marcel (3½) 3. Melmer,Felix (3)  –
3 18. Klein,Andreas (3) 10. Gluma,Christian (3)  –
4 26. Tolksdorf,Jürgen (3) 13. Radi,Günter (2½)  –
5 4. Löffelbein,Klaus (2½) 16. Isdepski,Marcus (2½)  –
6 14. Sondermann,Dirk (2½) 5. Schmidt,Ralph (2½)  –
7 6. Freisen,Thomas (2½) 19. Kampmann,Marcel (2½)  –
8 8. Koch,Burkhard (2½) 15. Bautz,Volker (2½)  –
9 22. Bacaksiz,Bilal (2½) 9. Klüting,Reiner (2½)  –
10 25. Illner,Jan (2) 7. Karpenko,Nikolaj (2)  –
11 29. Büttgenbach,Uwe (2) 11. Gritzan,Ulrich (2)  –
12 34. Hofmann,Benjamin (2) 17. Brandhoff,Gerd (2)  –
13 20. Groß,Michael (2) 27. Hoffmann,Klaus (2)  –
14 37. Grone,Pierre (2) 21. Gausmann,Thomas (2)  –
15 24. Bauer,Matthias (1½) 28. Kaltenpoth,Heinz (1½)  –
16 32. Schulz,Robin (1½) 31. Hoffmann,Gary (1½)  –
17 40. Ferreira do Carm (1) 23. Lietz,Werner (1)  –
18 30. Kümmel,Hans-Jürg (1) 42. Naker,Mohammed A (1)  –
19 39. Weber,Alfred (1) 33. Lichius,Reinhard (1)  –
20 35. Bock,Oswin (1) 41. Brinke,Mathias (1)  –
21 38. Schneider,Helmut (0) 36. Schulz,Wolfgang (0)  –


Tabelle nach Runde 4

Rangliste:  Stand nach der 4. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Pkte Buch SoB
1. Quast,Marcel 2209 a SC Gerthe – Wer GER 3 1 0 3.5 17.0 10.50
2. Kükenbrink,Christ 1893 a SV Günnigfeld GER 3 1 0 3.5 16.0 9.50
3. Kiese,Matthias,Pr CM 2208 a Bochumer SV GER 3 1 0 3.5 15.5 9.50
4. Melmer,Felix 2031 a SC Gerthe – Wer GER 3 0 1 3.0 16.5 8.50
5. Gluma,Christian 1901 a SG Bochum GER 3 0 1 3.0 15.0 7.50
6. Tolksdorf,Jürgen 1622 a SG Höntrop GER 2 2 0 3.0 14.0 7.00
7. Klein,Andreas 1734 a SF Gelsenkirche GER 2 2 0 3.0 13.5 6.50
8. Löffelbein,Klaus 2002 a SC Gerthe – Wer GER 2 1 1 2.5 16.0 7.00
9. Schmidt,Ralph 1960 a SV Bochum-Linde GER 2 1 1 2.5 16.0 6.75
10. Freisen,Thomas 1949 a SV Günnigfeld GER 1 3 0 2.5 15.0 7.00
11. Radi,Günter 1878 a SV Günnigfeld GER 2 1 1 2.5 15.0 6.50
12. Klüting,Reiner 1918 a SV Hemer GER 2 1 1 2.5 15.0 5.75
13. Koch,Burkhard 1852 a SG Höntrop GER 1 3 0 2.5 14.5 6.50
14. Isdepski,Marcus 1814 a Weiße Dame Borb GER 2 1 1 2.5 14.5 6.00
15. Bautz,Volker 1845 a Bochumer SV GER 2 1 1 2.5 13.5 4.50
16. Kampmann,Marcel 1720 a SV Günnigfeld GER 2 1 1 2.5 13.0 4.50
17. Bacaksiz,Bilal 1649 a SF Springer Boc GER 2 1 1 2.5 12.5 4.25
18. Sondermann,Dirk 1869 a Sport Union Ann GER 2 1 1 2.5 11.5 4.75
19. Gritzan,Ulrich 1894 a SF Gelsenkirche GER 2 0 2 2.0 14.5 4.00
20. Karpenko,Nikolaj 1947 a SV Hattingen GER 1 2 1 2.0 14.0 5.00
21. Hofmann,Benjamin 1439 a SG Bochum GER 2 0 2 2.0 13.0 4.00
22. Brandhoff,Gerd 1735 a SV Günnigfeld GER 1 2 1 2.0 13.0 3.50
23. Groß,Michael 1689 a SG Winz-Baak GER 1 2 1 2.0 12.5 4.00
24. Illner,Jan 1641 a SG Bochum GER 1 2 1 2.0 11.5 3.25
25. Büttgenbach,Uwe E 1583 a Klub Kölner SF GER 2 0 2 2.0 11.5 2.50
26. Grone,Pierre 1426 a Bochumer SV 2 0 2 2.0 10.5 2.50
27. Hoffmann,Klaus 1589 a SG Höntrop GER 2 0 2 2.0 10.5 2.00
28. Gausmann,Thomas 1686 a SG Bochum GER 2 0 2 2.0 9.0 2.00
29. Bauer,Matthias 1645 a SV Günnigfeld GER 1 1 2 1.5 13.5 3.50
30. Schulz,Robin 1496 a SC Gerthe – Wer GER 1 1 2 1.5 13.0 3.75
31. Kaltenpoth,Heinz- 1588 a SC Listiger Bau GER 1 1 2 1.5 12.5 2.75
32. Hoffmann,Gary 1531 a SG Höntrop GER 1 1 2 1.5 12.5 2.50
33. Lichius,Reinhard 1468 a SV Mülheim-Nord GER 0 2 2 1.0 13.0 2.25
34. Bock,Oswin 1435 a SG Höntrop GER 0 2 2 1.0 12.5 2.00
35. Naker,Mohammed Al a SG Bochum 1 0 3 1.0 12.0 2.50
36. Kümmel,Hans-Jürge 1579 a SV Günnigfeld GER 1 0 3 1.0 12.0 1.50
37. Lietz,Werner 1646 a SF Springer Boc GER 1 0 3 1.0 12.0 1.00
38. Ferreira do Carmo a Bochumer SV 1 0 3 1.0 11.0 1.50
39. Weber,Alfred 1025 a SC Listiger Bau GER 1 0 3 1.0 9.5 0.50
40. Brinke,Mathias a vereinslos 1 0 3 1.0 8.0 0.50
41. Schulz,Wolfgang 1426 a SC Gerthe – Wer GER 0 0 4 0.0 10.5 0.00
42. Schneider,Helmut 1042 a SG Höntrop GER 0 0 4 0.0 10.0 0.00

BO-StEM Runde 3 Felix Melmer führt


Nach der dritten Runde der Offenen Bochumer Stadtmeisterschaft führt Felix Melmer das Feld als einziger Teilnehmer verlustpunktfrei an. Er setzte sich in der Spitzenpartie der Runde mit Schwarz gegen Christian Gluma durch. So wie ich es gesehen habe, profitierte er – nachdem er lange mit Schwarz unter erheblichem Druck gestanden hatte – von einem taktischen Fehler seines Gegners bei beginnender Zeitnot. Das Endspiel mit Qualitätsvorteil konnte er dann sicher verwerten.
[Marcel Quast gewann gegen Ulrich Gritzan und da Reiner Klüting, der seine Nachholpartie gewann, überraschend gegen Jürgen Tolksdorf nicht über ein Remis hinaus kam, liegt Felix Melmer nun allein vorn – Einschub M.Peters].

Auch an den Brettern 2 bis 5 gab es entschiedene Partien, während die Partien an den Brettern 6 bis 9 Unentschieden endeten. Besonders spannend verlief die Partie Klaus Löffelbein gegen Günter Radi, in der Weiß etwa 10 Züge lang mit Minusfigur spielen musste, objektiv wohl auch schlecht stand, jedoch so viel Verwirrung stiften konnte, dass Schwarz die richtige Fortsetzung nicht fand. In beiderseitiger Zeitnot bot jeder Spieler einmal Remis an, der Gegner lehnte jeweils ab. In dann wohl ausgeglichener Stellung überschritt Günter Radi vor Ausführung seines 40. Zuges die Bedenkzeit.

Das Teilnehmerfeld liegt nach drei Runden eng zusammen. Hinter Felix Melmer mit 3 Punkten folgen fünf Teilnehmer mit 2,5 Punkten, so dass es in der 4. Runde zu folgenden spannenden Spitzenbegegnungen kommt (s. Paarungstabelle).

Aufgrund der Herbstferien folgt eine Spielpause. Die nächste Runde findet statt am Dienstag, 29.10.2019. (Thomas Freisen)

Paarungsliste der 3. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkte TNr Teilnehmer Pkte Ergeb
1 10. Gluma,Christian (2) 3. Melmer,Felix (2) 0 – 1
2 1. Quast,Marcel (1½) 11. Gritzan,Ulrich (2) 1 – 0
3 2. Kiese,Matthias,P (1½) 15. Bautz,Volker (1½) 1 – 0
4 4. Löffelbein,Klaus (1½) 13. Radi,Günter (1½) 1 – 0
5 12. Kükenbrink,Chris (1½) 5. Schmidt,Ralph (1½) 1 – 0
6 6. Freisen,Thomas (1½) 18. Klein,Andreas (1½) ½ – ½
7 20. Groß,Michael (1) 7. Karpenko,Nikolaj (1½) ½ – ½
8 8. Koch,Burkhard (1½) 17. Brandhoff,Gerd (1½) ½ – ½
9 26. Tolksdorf,Jürgen (1½) 9. Klüting,Reiner (2) ½ – ½
10 16. Isdepski,Marcus (1) 29. Büttgenbach,Uwe (1) 1 – 0
11 30. Kümmel,Hans-Jürg (1) 19. Kampmann,Marcel (1) 0 – 1
12 24. Bauer,Matthias (1) 31. Hoffmann,Gary (1) ½ – ½
13 32. Schulz,Robin (1) 25. Illner,Jan (1) ½ – ½
14 34. Hofmann,Benjamin (1) 27. Hoffmann,Klaus (1) 1 – 0
15 42. Naker,Mohammed A (1) 14. Sondermann,Dirk (½) 0 – 1
16 22. Bacaksiz,Bilal (½) 35. Bock,Oswin (½) 1 – 0
17 28. Kaltenpoth,Heinz (½) 33. Lichius,Reinhard (½) 1 – 0
18 38. Schneider,Helmut (0) 21. Gausmann,Thomas (0) 0 – 1
19 39. Weber,Alfred (0) 23. Lietz,Werner (0) 0 – 1
20 36. Schulz,Wolfgang (0) 37. Grone,Pierre (0) 0 – 1
21 40. Ferreira do Carm (0) 41. Brinke,Mathias (0) 1 – 0


Runde 4 am 29.10.19

Paarungsliste der 4. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkte TNr Teilnehmer Pkte Erg
1 3. Melmer,Felix (3) 2. Kiese,Matthias,P (2½)  –
2 9. Klüting,Reiner (2½) 1. Quast,Marcel (2½)  –
3 12. Kükenbrink,Chris (2½) 4. Löffelbein,Klaus (2½)  –
4 16. Isdepski,Marcus (2) 6. Freisen,Thomas (2)  –
5 7. Karpenko,Nikolaj (2) 18. Klein,Andreas (2)  –
6 19. Kampmann,Marcel (2) 8. Koch,Burkhard (2)  –
7 17. Brandhoff,Gerd (2) 10. Gluma,Christian (2)  –
8 11. Gritzan,Ulrich (2) 26. Tolksdorf,Jürgen (2)  –
9 5. Schmidt,Ralph (1½) 34. Hofmann,Benjamin (2)  –
10 13. Radi,Günter (1½) 24. Bauer,Matthias (1½)  –
11 14. Sondermann,Dirk (1½) 28. Kaltenpoth,Heinz (1½)  –
12 15. Bautz,Volker (1½) 32. Schulz,Robin (1½)  –
13 25. Illner,Jan (1½) 20. Groß,Michael (1½)  –
14 31. Hoffmann,Gary (1½) 22. Bacaksiz,Bilal (1½)  –
15 21. Gausmann,Thomas (1) 30. Kümmel,Hans-Jürg (1)  –
16 23. Lietz,Werner (1) 37. Grone,Pierre (1)  –
17 27. Hoffmann,Klaus (1) 40. Ferreira do Carm (1)  –
18 29. Büttgenbach,Uwe (1) 42. Naker,Mohammed A (1)  –
19 33. Lichius,Reinhard (½) 35. Bock,Oswin (½)  –
20 39. Weber,Alfred (0) 36. Schulz,Wolfgang (0)  –
21 41. Brinke,Mathias (0) 38. Schneider,Helmut (0)  –

BO-StEM Runde 2 mit Überraschungen


Bei der Offenen Bochumer Stadtmeisterschaft 2019 gab es für eine 2. Runde gestern überraschend viele Unentschieden an den vorderen Tischen. Es folgt der Bericht von Thomas Freisen:

Die „Außenseiter“ trumpfen beim Remisfestival auf

Die zweite Runde der Stadtmeisterschaft wirbelte das Feld gehörig durcheinander. Obwohl beim Schweizer System auch in der zweiten Runde die Spielstärkeunterschiede – gemessen an der DWZ-Zahl – teilweise sehr groß waren, konnten sich die Favoriten in vielen Fällen nicht durchsetzen.

Erstaunlicherweise sind nach nur zwei Runden lediglich noch drei Teilnehmer ohne Punktverlust. Christian Gluma, Felix Melmer und Ulrich Gritzan errangen jeweils ihren zweiten Sieg. Hinzukommen können noch Michael Groß oder Reiner Klüting, die Ihre Partie am Sonntag nachholen. Die Partie ist nach Abstimmung mit der Turnierleitung für die Auslosung vorläufig mit Remis gewertet.

Die klaren Turnierfavoriten Marcel Quast und Matthias Kiese trafen auf Spieler des Ausrichters SV Günnigfeld 1922. Christopher Kükenbrink und Günter Radi konnten den „Heimvorteil“ nutzen und jeweils ein Remis erkämpfen. Auch viele weitere „DWZ-Schwächere“ konnten als nomineller Außenseiter ein Remis erzielen. Von den ersten acht Brettern endeten sechs Partien mit einer Punkteteilung.

Auch das weitere Feld war nicht vor größeren Überraschungen gefeit. So waren die Siege von Nikolaj Karpenko und Robin Schulz gegen nominell stärkere Gegner, die beide jedoch mit größeren Fehlzügen an Ihrer Niederlage mithalfen, nicht unbedingt zu erwarten.

Aufgrund der vielen Unentschieden ist das Teilnehmerfeld nach zwei absolvierten Runden noch sehr eng zusammen. Die dritte Runde findet am nächsten Dienstag, 08.10.2019, statt. Danach gibt es aufgrund der Herbstferien eine Pause bis zum 29.10.2019. Die Paarungsliste der 3. Runde ist der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen. Die Paarungen versprechen eine Menge Spannung. Gäste und Zuschauer sind herzlich eingeladen.


Somit hier nun nur die Ergebnisse der 2. Runde und der Ausblick auf Runde 3:

Paarungsliste der 2. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkt TNr Teilnehmer Pkt Ergeb
1 1. Quast,Marcel (1) 12. Kükenbrink,Chris (1) ½ – ½
2 13. Radi,Günter (1) 2. Kiese,Matthias,P (1) ½ – ½
3 3. Melmer,Felix (1) 16. Isdepski,Marcus (1) 1 – 0
4 15. Bautz,Volker (1) 4. Löffelbein,Klaus (1) ½ – ½
5 17. Brandhoff,Gerd (1) 6. Freisen,Thomas (1) ½ – ½
6 18. Klein,Andreas (1) 8. Koch,Burkhard (1) ½ – ½
7 9. Klüting,Reiner (1) 20. Groß,Michael (1) ½ – ½
8 19. Kampmann,Marcel (1) 10. Gluma,Christian (1) 0 – 1
9 11. Gritzan,Ulrich (1) 42. Naker,Mohammed A (1) 1 – 0
10 5. Schmidt,Ralph (½) 28. Kaltenpoth,Heinz (½) 1 – 0
11 7. Karpenko,Nikolaj (½) 14. Sondermann,Dirk (½) 1 – 0
12 35. Bock,Oswin (½) 26. Tolksdorf,Jürgen (½) 0 – 1
13 21. Gausmann,Thomas (0) 32. Schulz,Robin (0) 0 – 1
14 33. Lichius,Reinhard (0) 22. Bacaksiz,Bilal (0) ½ – ½
15 23. Lietz,Werner (0) 34. Hofmann,Benjamin (0) 0 – 1
16 37. Grone,Pierre (0) 24. Bauer,Matthias (0) 0 – 1
17 25. Illner,Jan (0) 36. Schulz,Wolfgang (0) 1 – 0
18 27. Hoffmann,Klaus (0) 38. Schneider,Helmut (0) 1 – 0
19 29. Büttgenbach,Uwe (0) 39. Weber,Alfred (0) 1 – 0
20 41. Brinke,Mathias (0) 30. Kümmel,Hans-Jürg (0) 0 – 1
21 31. Hoffmann,Gary (0) 40. Ferreira do Carm (0) 1 – 0


Runde 3 am 08.10.2019

Paarungsliste der 3. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkte TNr Teilnehmer Pkte Ergeb
1 10. Gluma,Christian (2) 3. Melmer,Felix (2)
2 1. Quast,Marcel 0 (1½) 11. Gritzan,Ulrich (2)
3 2. Kiese,Matthias,P (1½) 15. Bautz,Volker (1½)
4 4. Löffelbein,Klaus (1½) 13. Radi,Günter (1½)
5 12. Kükenbrink,Chris (1½) 5. Schmidt,Ralph (1½)
6 6. Freisen,Thomas (1½) 18. Klein,Andreas (1½)
7 20. Groß,Michael (1½) 7. Karpenko,Nikolaj (1½)
8 8. Koch,Burkhard (1½) 17. Brandhoff,Gerd (1½)
9 26. Tolksdorf,Jürgen (1½) 9. Klüting,Reiner (1½)
10 16. Isdepski,Marcus (1) 29. Büttgenbach,Uwe (1)
11 30. Kümmel,Hans-Jürg (1) 19. Kampmann,Marcel (1)
12 24. Bauer,Matthias (1) 31. Hoffmann,Gary (1)
13 32. Schulz,Robin (1) 25. Illner,Jan (1)
14 34. Hofmann,Benjamin (1) 27. Hoffmann,Klaus (1)
15 42. Naker,Mohammed A (1) 14. Sondermann,Dirk (½)
16 22. Bacaksiz,Bilal (½) 35. Bock,Oswin (½)
17 28. Kaltenpoth,Heinz (½) 33. Lichius,Reinhard (½)
18 38. Schneider,Helmut (0) 21. Gausmann,Thomas (0)
19 39. Weber,Alfred (0) 23. Lietz,Werner (0)
20 36. Schulz,Wolfgang (0) 41. Brinke,Mathias (0)
21 40. Ferreira do Carm (0) 37. Grone,Pierre (0)

Stadteinzelmeisterschaft Bochum 2019 Start mit 42 Teilnehmer


„Wie in alten Zeiten“, so hörte man gestern von einigen Spielern, denn es ist schon ein wenig her, dass 42 Teilnehmer bei einer Bochumer Stadtmeisterschaft zu zählen waren!

Der SV Günnigfeld gab alles, damit auch mehr als 40 Teilnehmer mitspielen konnten. So wurde auch der zweite Raum zum Turnierort erklärt, wodurch die Partie-Analysen im Treppenhaus stattfinden müssen.

Seit 2010 liegen mir Zahlen vor, die meisten (10-16) vom damaligen Ausrichter SC Gerthe 46 – Werne.
Nur 2010 gab es mit 40 Teilnehmern ein ähnlich starkes Feld (auch aus Sicht der Spielstärke).
Somit wurde heuer ein Rekord zumindest der letzten zehn Jahre aufgestellt.
Kurze Statistik an dieser Stelle:
2018 mit 29 Teilnehmern,    2017 TN 22,   2016 TN 22,   2015 TN 18,
2014 TN 16,   2013 TN 26,   2012 TN 32,   2011 TN 33,   2010 TN 40

Nun aber zum sportlichen Teil. Zum Verlauf kann ich nicht so viel sagen, da ich nur etwa eine Stunde anwesend war, Runde 1 gewannen bis auf wenige Ausnahmen aber die Favoriten. (M. Peters)

Ergebnisse Runde 1

Paarungsliste der 1. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Pkte TNr Teilnehmer Pkte Ergeb
1 22. Bacaksiz,Bilal () 1. Quast,Marcel () 0 – 1
2 2. Kiese,Matthias,P () 23. Lietz,Werner () 1 – 0
3 24. Bauer,Matthias () 3. Melmer,Felix () 0 – 1
4 4. Löffelbein,Klaus () 25. Illner,Jan () 1 – 0
5 26. Tolksdorf,Jürgen () 5. Schmidt,Ralph () ½ – ½
6 6. Freisen,Thomas () 27. Hoffmann,Klaus () 1 – 0
7 28. Kaltenpoth,Heinz () 7. Karpenko,Nikolaj () ½ – ½
8 8. Koch,Burkhard () 29. Büttgenbach,Uwe () 1 – 0
9 30. Kümmel,Hans-Jürg () 9. Klüting,Reiner () 0 – 1
10 10. Gluma,Christian () 31. Hoffmann,Gary () 1 – 0
11 32. Schulz,Robin () 11. Gritzan,Ulrich () 0 – 1
12 12. Kükenbrink,Chris () 33. Lichius,Reinhard () 1 – 0
13 34. Hofmann,Benjamin () 13. Radi,Günter () 0 – 1
14 14. Sondermann,Dirk () 35. Bock,Oswin () ½ – ½
15 36. Schulz,Wolfgang () 15. Bautz,Volker () 0 – 1
16 16. Isdepski,Marcus () 37. Grone,Pierre () 1 – 0
17 38. Schneider,Helmut () 17. Brandhoff,Gerd () 0 – 1
18 18. Klein,Andreas () 39. Weber,Alfred () 1 – 0
19 40. Ferreira do Carm () 19. Kampmann,Marcel () 0 – 1
20 20. Groß,Michael () 41. Brinke,Mathias () 1 – 0
21 42. Naker,Mohammed A () 21. Gausmann,Thomas () 1 – 0


Runde 2 am 1.10.19 mit folgenden Begegnungen

Paarungsliste der 2. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte TNr Teilnehmer Pkte Erg
1 1. Quast,Marcel (1) 12. Kükenbrink,Chris (1)  –
2 13. Radi,Günter (1) 2. Kiese,Matthias,P (1)  –
3 3. Melmer,Felix (1) 16. Isdepski,Marcus (1)  –
4 15. Bautz,Volker (1) 4. Löffelbein,Klaus (1)  –
5 17. Brandhoff,Gerd (1) 6. Freisen,Thomas (1)  –
6 18. Klein,Andreas (1) 8. Koch,Burkhard (1)  –
7 9. Klüting,Reiner (1) 20. Groß,Michael (1)  –
8 19. Kampmann,Marcel (1) 10. Gluma,Christian (1)  –
9 11. Gritzan,Ulrich (1) 42. Naker,Mohammed A (1)  –
10 5. Schmidt,Ralph (½) 28. Kaltenpoth,Heinz (½)  –
11 7. Karpenko,Nikolaj (½) 14. Sondermann,Dirk (½)  –
12 35. Bock,Oswin (½) 26. Tolksdorf,Jürgen (½)  –
13 21. Gausmann,Thomas (0) 32. Schulz,Robin (0)  –
14 33. Lichius,Reinhard (0) 22. Bacaksiz,Bilal (0)  –
15 23. Lietz,Werner (0) 34. Hofmann,Benjamin (0)  –
16 37. Grone,Pierre (0) 24. Bauer,Matthias (0)  –
17 25. Illner,Jan (0) 36. Schulz,Wolfgang (0)  –
18 27. Hoffmann,Klaus (0) 38. Schneider,Helmut (0)  –
19 29. Büttgenbach,Uwe (0) 39. Weber,Alfred (0)  –
20 41. Brinke,Mathias (0) 30. Kümmel,Hans-Jürg (0)  –
21 31. Hoffmann,Gary (0) 40. Ferreira do Carm (0)  –


Teilnehmerliste: Aus Vereinssicht – die meisten Vertreter stammen vom Ausrichter Günnigfeld mit 7, Höntrop mit 6, Gerthe und SG Bochum mit 5, Bochumer SV  mit 4 Spielern.
Offene Bochumer Stadteinzelmeisterschaft 2019 Ausschreibung

TlnNr Teilnehmer Titel TWZ DWZ Verein/Ort
1. Quast,Marcel 2209 2229 SC Gerthe – Werne
2. Kiese,Matthias,Prof.Dr. CM 2208 2183 Bochumer SV
3. Melmer,Felix 2031 1813 SC Gerthe – Werne
4. Löffelbein,Klaus 2002 1823 SC Gerthe – Werne
5. Schmidt,Ralph 1960 1921 SV Bochum-Linden
6. Freisen,Thomas 1949 1949 SV Günnigfeld
7. Karpenko,Nikolaj 1947 1797 SV Hattingen
8. Koch,Burkhard 1852 1713 SG Höntrop
9. Klüting,Reiner 1918 1861 SV Hemer
10. Gluma,Christian 1901 1896 SG Bochum
11. Gritzan,Ulrich 1894 1767 SF Gelsenkirchen
12. Kükenbrink,Christoph 1893 1893 SV Günnigfeld
13. Radi,Günter 1878 1874 SV Günnigfeld
14. Sondermann,Dirk 1869 1845 Sport Union Annen
15. Bautz,Volker 1845 1845 Bochumer SV
16. Isdepski,Marcus 1814 1789 Weiße Dame Borbeck
17. Brandhoff,Gerd 1735 1735 SV Günnigfeld
18. Klein,Andreas 1734 1636 SF Gelsenkirchen
19. Kampmann,Marcel 1720 1720 SV Günnigfeld
20. Groß,Michael 1689 1689 SG Winz-Baak
21. Gausmann,Thomas 1686 1686 SG Bochum
22. Bacaksiz,Bilal 1649 1633 SF Springer Bochum
23. Lietz,Werner 1646 1646 SF Springer Bochum
24. Bauer,Matthias 1645 1587 SV Günnigfeld
25. Illner,Jan 1641 1641 SG Bochum
26. Tolksdorf,Jürgen 1622 1622 SG Höntrop
27. Hoffmann,Klaus 1589 1589 SG Höntrop
28. Kaltenpoth,Heinz-Werner 1588 1588 SC Listiger Bauer Es
29. Büttgenbach,Uwe Eugen 1583 1549 Klub Kölner SF
30. Kümmel,Hans-Jürgen 1579 1353 SV Günnigfeld
31. Hoffmann,Gary 1531 1531 SG Höntrop
32. Schulz,Robin 1496 1228 SC Gerthe – Werne
33. Lichius,Reinhard 1468 1333 SV Mülheim-Nord
34. Hofmann,Benjamin 1439 1439 SG Bochum
35. Bock,Oswin 1435 1435 SG Höntrop
36. Schulz,Wolfgang 1426   921 SC Gerthe – Werne
37. Grone,Pierre 1426 1426 Bochumer SV
38. Schneider,Helmut 1042 1042 SG Höntrop
39. Weber,Alfred 1025 1025 SC Listiger Bauer Es
40. Ferreira do Carmo,Dominik Bochumer SV
41. Brinke,Mathias vereinslos
42. Naker,Mohammed Alaa SG Bochum

Erinnerung: Stadteinzelmeisterschaft Bochum 2019

Am Dienstag 24.09.2019 um 18:45 Uhr, beginnt die offene Bochumer Stadtmeisterschaft 2019.

Veranstalter: Schachkreis Bochum
Ausrichter:    SV Günnigfeld 1922

Spielort: Sportzentrum Preins Feld 3, 44869 Bochum
Modus: 7 Runden Schweizer System
Kurze Fischerbedenkzeit: 90 Min. für die ersten 40 Züge; 30 Min. für den Rest der Partie; 30 Sekunden Zuschlag pro Zug.

Weitere Details (Startgeld, Preisgelder, usw.) sind der Ausschreibung zu entnehmen
Offene Bochumer Stadteinzelmeisterschaft 2019 Ausschreibung

Derzeit liegen 42 Voranmeldungen vor (vgl. vorläufige Teilnehmerliste).

Es werden unabhängig von der bisher angedachten Teilnehmerbeschränkung auf 40 Personen noch bis zu 4 etwaige Nachzügler am Dienstag akzeptieren (maximal 46 Teilnehmer), möglichst eine gerade Teilnehmerzahl.

Vorläufige Teilnehmerliste Stadtmeisterschaft Bochum 2019  (Stand: 21.08.19)

1 Quast Marcel SC Gerthe Werne 2229
2 Kiese Matthias Bochum 02 2183
3 Freisen Thomas SV Günnigfeld 1949
4 Schmidt Ralph SV Linden 1921
5 Gluma Christian SG Bochum 31 1896
6 Kükenbrink Christopher SV Günnigfeld 1893
7 Radi Günter SV Günnigfeld 1874
8 Klüting Reiner Schachverein Hemer 1932 1861
9 Sondermann Dirk SU Annen 1845
10 Bautz Volker Bochum 02 1845
11 Löffelbein Klaus SC Gerthe Werne 1823
12 Melmer Felix SC Gerthe Werne 1813
13 Karpenko Nikolaj SV Hattingen 1797
14 Isdepski Markus SC Weiße-Dame-Borbeck 1789
15 Gritzan Ulrich SF Gelsenkirchen 2002 1767
16 Brandhoff Gerd SV Günnigfeld 1735
17 Kampmann Marcel SV Günnigfeld 1720
18 Koch Burkhard SG Höntrop 1947 1713
19 Gausmann Thomas SG Bochum 31 1698
20 Lietz Werner SF Springer Bochum 1646
21 Illner Jan SG Bochum 31 1644
22 Klein Andreas SF Gelsenkirchen 2002 1636
23 Bacaksiz Bilal SF Springer Bochum 1633
24 Tolksdorf Jürgen SG Höntrop 1947 1622
25 Hoffmann Klaus SG Höntrop 1947 1589
26 Kaltenpoth Heinz-Werner SC Listiger Bauer Essen-West 1588
27 Bauer Matthias SV Günnigfeld 1587
28 Büttgenbach Uwe Eugen Kölner Schachfreunde e.V. 1967 1549
29 Hoffmann Gary SG Höntrop 1947 1531
30 Hofmann Benjamin SG Bochum 31 1439
31 Bock Oswin SG Höntrop 1947 1435
32 Grone Pierre Bochum 02 1426
33 Kümmel Hans-Jürgen SV Günnigfeld 1353
34 Lichius Reinhard SV Mülheim-Nord 1931 1333
35 Wickenfeld Udo SC Recklinghausen Altstadt 06 1309
36 Schulz Robin SC Gerthe Werne 1228
37 Weber Alfred SC Listiger Bauer Essen-West 1025
38 Schulz Wolfgang SC Gerthe Werne 921
39 Ferreira do Carmo Dominik Bochum 02 0
40 Nukr Abdalruhman Bochum 02 0
41 Naker Mohamed Alaa SG Bochum 31 0
42 Brinke Mathias Vereinslos 0

Bochumer Stadtmeisterschaft 2019


Die Bochumer Stadtmeisterschaft 2019 startet am Dienstag 24.09.2019 um 18:45 Uhr

Veranstalter: Schachkreis Bochum
Ausrichter:    SV Günnigfeld 1922
Spielort: Sportzentrum Preins Feld 3, 44869 Bochum
Modus: 7 Runden Schweizer System
Kurze Fischerbedenkzeit: 90 Min. für die ersten 40 Züge; 30 Min. für den Rest der Partie; 30 Sekunden Zuschlag pro Zug.

Weitere Details (Startgeld, Preisgelder, usw.) sind der Ausschreibung zu entnehmen:

Offene Bochumer Stadteinzelmeisterschaft 2019 Ausschreibung

Hattinger Stadtmeisterschaften Blitz + Rapid

Ich bat Dirk Leimkühler um einen tabellarischen Bericht der weiteren (Blitz + Schnellschach) Hattinger Kreismeister, auch wenn die Entscheidung teils schon länger zurück liegen wollte ich sie noch veröffentlichen.

Hattinger Stadtmeisterschaften 2018:

Blitzschach

U14
1. David Nürnberger
2. Bennet Geldmacher
3. Botros Daoko

U18
1. Alexander Höttler
2. Kai Schaller
3. Richard Gepting

Senioren
1. Jan-Henning Sohlmann
2. Thomas Füllgrabe
3. Torsten Schaller

Ü50 Senioren
1. Torsten Schaller
2. Joachim Conrad
3. Dirk Leimkühler

Schnellschach

1. Dirk Leimkühler
2. Bettina Schaller
3. Detlef Heidemann (SG Blankenstein)

Alle Spieler, außer D. Heidemann, vom SV Welper.

Bericht von Dirk Leimkühler

Dirk Topolewski Wittener Blitz-Stadtmeister

Offene Wittener Stadtmeisterschaften im Blitzschach.

Teilnehmer Verein/Ort Rg 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 S S/B +
Topolewski, Dirk SC Gerthe/ Werne 1 * 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 10 45 10
Rudak, Bartholomaeus Sport Union Annen 2 0 * 1 1 1 ½ ½ 1 1 1 1 8 32¼ 7
Herrmann, Uwe Sport Union Annen 3 0 0 * 1 0 1 1 ½ 1 1 1 23¼ 6
Zadow, Ralf Sport Union Annen 4 0 0 0 * 1 1 1 ½ 0 1 1 18¾ 5
Al Ali, Mohammad Sport Union Annen 5 0 0 1 0 * 1 1 ½ ½ 0 1 5 21¼ 4
Hartung, Thomas Sport Union Annen 6 0 ½ 0 0 0 * 1 1 ½ 1 1 5 17 4
Rudak, Niko 7 0 ½ 0 0 0 0 * 1 1 1 1 14½ 4
Heile, Dennis Sport Union Annen 8 0 0 ½ ½ ½ 0 0 * 1 1 1 14½ 3
Dachrodt, Heinz-Günther Sport Union Annen 9 0 0 0 1 ½ ½ 0 0 * 1 1 4 12½ 3
Bortel, Peter SG Witten 10 0 0 0 0 1 0 0 0 0 * 0 1 5 1
Al Ali, Hasan Sport Union Annen 11 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 * 1 1 1

 

Ralf Zadow Wittener Stadtmeister 18/19

29.03.2019: Mit seinem Sieg in der letzten Runde wurde Ralf Zadow des Ausrichters Sport-Union Annen hauchdünn vor dem Favoriten Marcel Quast (SC Gerthe 46 – Werne)) Wittener Stadtmeister. Beide kamen mit 5,5 Punkten ins Ziel und hatten gegeneinander Remis gespielt.

Während der Turniersieger vier Siege und zwei weitere Remis gegen Mohammad Al Ali und Thomas Berens errang, gewann Marcel Quast 5 Partien verlor aber gegen Mohammad Al Ali. Letzterer hatte eine bessere Buchholz-Wertung als die beiden vor ihm, aber er gab ein Remis zu viel ab, so erreichte er hinter den beiden mit 5 Punkten Platz 3. Die beste Buchholz aller 13 Teilnehmer konnte übrigens Thomas Berens auf Platz 6 vorweisen.

Spieler Verein S BH 1 2 3 4 5 6 7
1 Zadow,
Ralf
SU Annen 26½ 8w1 4s1 6w½ 3s½ 2s½ 10w1 7s1
2 Quast,
Marcel
SC Gerthe
Werne
26 9w1 3s0 8w1 6s1 1w½ 4s1 10s1
3 Al Ali,
Mohammad
SU Annen 5 28½ 11s1 2w1 5s½ 1w½ 4w0 6s1 9w1
4 Sondermann
Dirk
SU Annen 25½ 12s1 1w0 13s1 7w1 3s1 2w0 6w½
5 Bortel,
Peter
SG Witten 20 7w1 6s0 3w½ 11s½ 9s½ 12w1 13s1
6 Berens,
Thomas
SC Gerthe
Werne
4 31½ + 5w1 1s½ 2w0 12 + 3w0 4s½
7 Lackner,
Andreas
SU Annen 23 5s0 + 10w1 4s0 13w1 9s½ 1w0
8 Bauer,
Matthias
SV
Günnigf.
22 1s0 11w½ 2s0 + 10w0 13w1 12s1
9 Helbig,
Dieter
SU Annen 24 2s0 13w½ 12s½ 10s½ 5w½ 7w½ 3s0
10 Stergar,
Lothar
SU Annen 23 13s½ 12w½ 7s0 9w½ 8s1 1s0 2w0
11 Gawlick,
Matthias
SC Gerthe
Werne
2 25½ 3w0 8s½ + 5w½
12 Dachrodt,
Heinz-
Günther
SU Annen 2 22 4w0 10s½ 9w½ 13s1 6 – 5s0 8w0
13 Krug,
Christopher
SU Annen 1 22½ 10w½ 9s½ 4w0 12w0 7s0 8s0 5w0